Rimini, jede Jahreszeit ist richtig!
Rimini, im Sommer

Anstatt Rimini im Sommer wäre es richtiger zu sagen: Rimini ist der Sommer. Oh ja, denn es ist ja auch so… in der Hauptstadt des Sommertourismus!

Und in Rimini ist Sommer gleichbedeutend mit „Saison“. Die Saison, in der sich die Stadt mit Leuten füllt, in der Bars und Restaurants voller Energie und die Strände mit Schirmen übersät sind. Heiße Temperaturen bringen Hunderte junge Leute auf Liegestühlen an den Strand zum Sonnenbaden, während sich das Meer als wichtigster Ort der Abkühlung anbietet.

Und die Tage vergehen zwischen einer Partie Beachtennis am Meer, einem Besuch in den Themen- oder Wasserparks und der Teilnahme an Events von internationalem Rang.Es besteht also die buchstäbliche Qual der Wahl, und es ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei. Auch die Familien sind in ständiger Bewegung, angeregt durch die zahlreichen Aktivitäten, die die Küste bietet.

Und dann kommt die Nacht, die aber nicht zum Schlafen da ist! Und so beginnt alles von vorne: mit dem Aperitif – vielleicht am Ufer – um dann über das weitere Abendprogramm zwischen Abendessen, Diskothek, DJ-Set, Konzert, Open Air-Kino, Märkten oder einfach einem köstlichen Eis zu entscheiden… und immer weiter, ohne jemals stillzustehen!