Rimini ist Genuss: eine wahre Genussoase zwischen Meer und Hügeln, verlockend wie ein Glas Rebola, das man am Meeresufer genießt oder ein dampfender Teller Cappelletti, der Leib und Seele wärmt, wenn der herbstliche Nebel über das Land hereinbricht.

 

Rimini, was für ein Genuss!

Rimini ist unsagbar schön! Aber Rimini ist auch ein unsagbarer Genuss!

Ein unsagbarer Genuss mit seinen kulinarischen Schätzen: von Piada über die Doc-Weineund das native Olivenöl extra aus den Hügeln der Romagna bis hin zum Fettfisch. Ein unsagbarer Genuss mit unzähligen einfachen Rezepten für unübertreffliche Nudelgerichte und köstliche Saucen mit Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchten.

Ein unsagbarer Genuss mit all seinen regionalen Köstlichkeiten, mit seinen lokalen Märkten voller frischer und typischer saisonaler Produkte. Ein unsagbarer Genuss mit seiner geschäftigen Strada dei Vini e dei Sapori dei Colli di Rimini, wo man Sie jederzeit in Weinkellern oder Ölmühlen willkommen heißt oder Ihnen den berühmten Formaggio di Fossa, sowie die Wurstspezialitäten vom Mora Romagnola-Schwein in der traditionellen Piadina serviert.

Und ein unsagbarer Genuss mit seinen önogastronomischen Veranstaltungen und mit seinen internationalen Messen im Zeichen von Eis, Bier oder Veggie-Style. Mit seinen sommerlichen Degustationen am Strand, wo man – mit einem Glas Wein in der Hand – hervorragenden Jazz und Folk aus der Romagna zu hören bekommt, sodass die Köstlichkeiten eines so einzigartigen Landstrichs das Herz erobern, während sich der Mond geradezu magisch im Meer spiegelt.

Planen Sie Ihre Reise!