Rimini Wedding Destination!
Wie Sie Ihre Hochzeit in Rimini organisieren können!

VORBEREITUNGSSCHRITTE

Funktionsweise / Informationen

Das Paar, das heiraten möchte, muss die „Veröffentlichungen der Eheschließung“ beantragen, die aus einer öffentlichen Bekanntmachung bestehen, die an der Online-Amtstafel der Gemeinde (Albo Pretorio) angezeigt wird.

Ausländische Ehegatten, die ihren Wohnsitz nicht in Italien haben, müssen die erforderlichen Unterlagen bei ihrem örtlichen Standesamt anfordern. Sobald Sie die Dokumente erhalten haben, helfen wir Ihnen bei der Kontaktaufnahme mit dem Personenstandsamt in Rimini, um die notwendigen Verfahren einzuleiten.

EINIGE FORMALITÄTEN

Für die Veröffentlichung der Hochzeit benötigen Sie:

• einen gültigen Personalausweis;
• eine Gebührenmarke von 16,00 € (für jede Bekanntmachung);
• für Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben: eine vom zuständigen Jugendgericht ausgestellte Genehmigung zur Eheschließung;
• für Ausländer: eine Amtsenthebung zur Eheschließung, ausgestellt von der zuständigen ausländischen Behörde;
• für eine religiöse Eheschließung: ein Antrag auf Veröffentlichung der vom Pfarrer ausgestellten Heiratsurkunde.

IN RIMINI HEIRATEN

Angebotene Dienstleistungen:

Viele Brautpaare entscheiden sich für eine Hochzeit in Rimini, weil die Stadt nicht nur eine unglaubliche Vielfalt an Orten und einzigartigen und stimmungsvollen Szenarien bietet, sondern auch eine Reihe von professionellen Dienstleistungen, die für den Erfolg Ihrer Hochzeit unerlässlich sind. Hier sind einige dieser Dienstleistungen:

  • Cateringdienstleistungen
  • Dekorationen
  • Hochzeitsplaner
  • Hotelbuchung
  • Musik und Unterhaltung
  • Visagist und Hairstylist
  • Fotos und Videos
  • Ratgeber für Brautpaare